Sekundenschneller

Gesundheitscheck

durch modernste Messtechnologie

Wie läuft die Analyse ab?

Die CRS-Messung erfolgt in wenigen Sekunden, ohne Blutentnahme und ist völlig schmerzfrei. Am Handballen erfasst eine Messsonde die Fluoreszenz bestimmter Stoffwechselsubstanzen. Die Messergebnisse werden sofort ausgewertet und in verschiedenen graphischen Darstellungen am Monitor angezeigt. Eine CRS-Analyse gibt jedem die Möglichkeit, sein Leben rechtzeitig umzustellen, um somit - in Kenntnis seiner Riskiofaktoren - Beschwerden und Krankheiten rechtzeitig vorzubeugen.

Anhand dieser Ergebnisse ist es möglich, gesundheitliche Störungen zu erkennen und mögliche Defizite an lebensnotwendigen Mikronährstoffen aufdecken:

  • Schutz vor Übersäuerung
  • Immunabwehr
  • Stoffwechselumsatzregulation
  • Trainingszustand (Sauerstoffgehalt in der Zelle)
  • Schutz vor oxidativem Stress
  • mentale Belastbarkeit
  • Schutz vor infektiösen Prozessen
  • Bindegewebezustand
  • Regulation entzündliche Prozesse
  • allergische Aktivierung
  • Zellneubildungs- und Zellabbauprozesse
  • allgemeine Leistungsfähigkeit
  • Mikronährbedarf 

 

CRS Analyse - Siegfried Feitl
    • CRS-Analyse  - Siegfried Feitl -

      Xundheitszentrum Judenburg Stadt
      Burggasse 61
      8750 Judenburg

      Termine nach Vereinbarung 
      Telefon: 03142 / 29000-15
      E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!